Home
Was ist Du & Ich?
So wird gespielt
Spiele-Shop
Kontakt
Impressum

Spielen mit den du & ich wand.kunst.spielen

Im Prinzip spielst du unser du & ich wand.kunst.spiel nach den üblichen Spielregeln. Weil es aber nicht auf dem Tisch liegt sondern an der Wand hängt, gibt es zwei Besonderheiten:

Der "du-bist-dran-Stein"
Mal setzt du, dann bin ich dran. Genau daher habe unsere Brettspiele ihren Namen. Zwar wird wie bisher zu zweit, zu dritt oder zu viert gespielt - neu ist aber, dass die Spielpartner nicht im Raum sein müssen. Spiel dein du & ich wand.kunst.spiel einfach im vorbeigehen: Jedesmal wenn du in der Nähe deines Spiels bist, machst du einen Spielzug - und drehst den du-bist-dran-Stein um. Durch genau dieses Umdrehen oder auch Versetzen des du-bist-dran-Steins zeigst du deinem Mitspieler, dass er an der Reihe ist. Wirf also beim nächsten mal ein Blick auf das Spielfeld: Zeigt der du-bist-dran-Stein wieder deine Spielfarbe? Du bist dran!

Der "Du-bist-dran"-Stein

 Die "Würfelscheibe"
Die Würfelscheibe ist eigentlich nichts anderes als ein hängender Würfel. Dreh' einfach an ihr - und schon zeigt der Pfeil die von dir erwürfelte Augenzahl. Das lästige Aufsuchen eines Tisches zum normalen Würfel ist damit passee.

Die W├╝rfelscheibe auf einem Mensch-Spiel

to Top of Page